rbb: Stahlwerker der Riva-Gruppe treten in Warnstreik

Stahlwerker der Riva-Gruppe treten in Warnstreik

Rund 300 Beschäftigte des Riva-Konzerns sind am Montag in einen Warnstreik getreten. Sie fordern die Übernahme des Tarifvertrages der ostdeutschen Stahlindustrie in den Elektrostahlwerken Brandenburg/Havel.

Weiter zum Bericht mit Video auf: www.rbb24.de  

Schreibe einen Kommentar