Entscheidende Tarifverhandlung bei Riva – Ein langer Verhandlungstag wird noch länger

Entscheidende Tarifverhandlung bei Riva

Ein langer Verhandlungstag wird noch länger

Seit sieben Wochen sind die Beschäftigten von Riva/HES aus Trier und Horath im Streik für einen Tarifvertrag mit höheren Löhnen. Heute haben sie in Frankfurt vor der Tarifverhandlung demonstriert – gemeinsam mit den Beschäftigten des Riva-Stahlwerks Brandenburg. Seit halb vier Uhr morgens steht auch ihr Stahlwerk still. Bislang war das Riva-Management nicht bereit, die Kompromissvorschläge unserer gewählten Tarifkommission zu akzeptieren. Wir geben nicht auf und verhandeln weiter!

Mehr Infos zu den heutigen Tarifverhandlungen bei RIVA bekommt ihr später auf unserem Blog.

3 Kommentare
  1. Wann kann man mit einem Ergebnis rechnen. Wir warten alle ganz gespannt ob es ein Ergebnis gibt.

  2. Power durch die Mauer, bis sie bricht!

Schreibe einen Kommentar