Wir bei HES – Riva Stahl

FEDERAZIONE ITALIANA METALMECCANICI: „When our voices are united we become to loud to ignore“

FEDERAZIONE ITALIANA METALMECCANICI: "When our voices are united we become to loud to ignore"

Solidarität von der Federazione italiana metalmeccanici (FIM-CISL). Die FIM-CISL repräsentiert tausende Metallarbeiter in Italien und drückt in ihrem Solidaritätsschreiben ihre volle Unterstützung für den Streik der Kolleginnen und Kollegen von RIVA-H.E.S. in Trier und Horath aus: „When our voices are united we become to loud to ignore“!

Weiterlesen

Offener Brief der Streikenden an Claudio RIVA und die Geschäftsführung von RIVA H.E.S. 

Offener Brief der Streikenden an Claudio RIVA und die Geschäftsführung von RIVA H.E.S. 

Die Streikenden von RIVA H.E.S. aus Trier und Horath wenden sich mit einem offenen Brief an Claudio Riva und die deutsche Geschäftsführung. In ihrem Brief fordern die Beschäftigten Riva auf, wieder an den Verhandlungstisch zurückzukehren. Sollte RIVA an der Blockadehaltung festhalten, wird der Streik entschlossen und mit großer Solidarität fortgesetzt! Als Zeichen der Verhandlungsbereitschaft hat die Streikversammlung heute beschlossen, Riva ein befristetes Moratorium mit anschließendem Mediationsverfahren und Tarifverhandlungen vorzuschlagen, um eine Lösung der Vernunft im mittlerweile 14-wöchigen Arbeitskampf zu erreichen.

Weiterlesen

IndustriALL Global Union – Solidarität aus 19 Ländern

IndustriALL Global Union - Solidarität aus 19 Ländern

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der internationalen Maschinenbaukonferenz aus 19 Ländern von IndustriALL Global Union erklären sich solidarisch mit den Streikenden und fordern das RIVA-Management und den Eigentümer auf, einen Tarifvertrag abzuschließen und damit den Konflikt zu beenden.

Weiterlesen

Internationale Solidarität: Vorbereitungen für die Solidaritäts- und Protestwoche laufen in allen RIVA Werken auf Hochtouren.

Internationale Solidarität: Vorbereitungen für die Solidaritäts- und Protestwoche laufen in allen RIVA Werken auf Hochtouren.

Internationale Solidarität mit dem Streik bei RIVA H.E.S. in Trier und Horath Vorbereitungen für die Solidaritäts- und Protestwoche laufen in allen RIVA Werken auf Hochtouren. Am 17.9.2019 soll die Aktionswoche beginnen.  Vor Ort bereiten die Gewerkschaften und Arbeitnehmervertretungen die Solidaritätswoche mit phantasievollen Aktionen zur Unterstützung der Streikenden

Weiterlesen

Wolfgang Lemb: „Tarifverträge als Grundlage für mehr Gerechtigkeit und soziale Perspektiven für Europa“

Wolfgang Lemb: „Tarifverträge als Grundlage für mehr Gerechtigkeit und soziale Perspektiven für Europa“

Am vergangene Freitag kamen Gewerkschafter aus mehreren Ländern Europas zu einer internationalen Solidaritätskonferenz zusammen. Ziel war es gemeinsame Aktivitäten und Aktionspläne zur Unterstützung der streikenden Metallerinnen und Metaller bei RIVA in Trier und Horath zu entwickeln. Auch IG Metall Vorstandsmitglied Wolfgang Lemb unterstrich seine Unterstützung und Solidarität

Weiterlesen

Süddeutsche Zeitung: Konzern Riva lehnt „Drucklösung“ ab: Streik in 13. Woche

Süddeutsche Zeitung: Konzern Riva lehnt "Drucklösung" ab: Streik in 13. Woche

Im Konflikt zwischen der IG Metall und dem Stahlkonzern Riva ist auch nach fast drei Monaten Streik keine Annäherung erkennbar. Die Gewerkschaft kündigte für den 17. September einen internationalen Aktionstag in fünf Ländern mit Riva-Standorten an. Die Geschäftsführung der zu Riva gehörenden Hennigsdorfer Elektrostahlwerke erklärte am Freitag, sie lehne in dem Konflikt um eine tarifliche Einbindung der 130 Beschäftigten in Trier und Horath eine „Drucklösung“ ab. Weiterlesen auf www.sueddeutsche.de

Weiterlesen

SWR Aktuell: IG Metall und Riva – Keine Einigung in Sicht

SWR Aktuell: IG Metall und Riva - Keine Einigung in Sicht

SWR Aktuell: Seit 13 Wochen streiken die Stahlarbeiter aus den Werken Horath im Hunsrück und Trier. Sie wollen einen Tarifvertrag. Erstmals hat sich jetzt der Arbeitgeber Riva geäußert und greift die IG Metall scharf an.

Weiterlesen

Solidarität von der IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen mit dem Streik in Trier und Horath

Solidarität von der IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen mit dem Streik in Trier und Horath

Solidarität von der IG Metall Berlin Brandenburg Sachsen mit dem Streik in Trier und Horath „Solidarität ist keine Einbahnstraße! Wir unterstützen Euch im Kampf um gerechte Löhne und gute Arbeitsbedingungen. Darauf könnt ihr Euch verlassen!“ Olivier Höbel, Bezirksleiter

Weiterlesen

Welt: Gewerkschaften planen internationalen Aktionstag

Welt: Gewerkschaften planen internationalen Aktionstag

Welt: Zu dem seit 13 Wochen anhaltenden Streik in den rheinland-pfälzischen Betrieben des Stahlkonzerns Riva bereiten die Gewerkschaften einen internationalen Aktionstag vor. An den Standorten in Deutschland, Italien, Spanien, Belgien und Frankreich werde es am 17. September Protestkundgebungen und Arbeitsniederlegungen geben, teilte Patrick Georg von der IG Metall in Trier am Freitag mit.

Weiterlesen

SWR Aktuell: Solidaritätskonferenz für Riva-Streikende in Trier – RIVA Konzern nimmt erstmals Stellung zu Streiks

SWR Aktuell: Solidaritätskonferenz für Riva-Streikende in Trier - RIVA Konzern nimmt erstmals Stellung zu Streiks

Kampf für Tarifvertrag in Horath und Trier IG Metall und Riva: Keine Einigung in Sicht Seit 13 Wochen streiken die Stahlarbeiter aus den Werken Horath im Hunsrück und Trier. Sie wollen einen Tarifvertrag. Erstmals hat sich jetzt der Arbeitgeber Riva geäußert und greift die IG Metall scharf

Weiterlesen