Wir bei HES – Riva Stahl

Dalla Germania a Milano – italienische und deutsche Arbeiter demonstrieren vor RIVA-Zentrale in Mailand

Dalla Germania a Milano - italienische und deutsche Arbeiter demonstrieren vor RIVA-Zentrale in Mailand

Gruppo Riva Dalla Germania a Milano: giovedì 11 luglio i metalmeccanici tedeschi manifestano davanti alla sede del gruppo. Il Gruppo Riva, primo operatore siderurgico italiano e tra i principali gruppi europei nel settore dell’acciaio, ha 4.700 dipendenti di cui 1.630 occupati nei cinque stabilimenti situati in Germania. Nei

Weiterlesen

Video: Gemeinsame Aktion von RIVA H.E.S. Trier und Horath und RIVA B.E.S. Brandenburg vor Aufsichtsratssitzung

Video: Gemeinsame Aktion von RIVA H.E.S. Trier und Horath und RIVA B.E.S. Brandenburg vor Aufsichtsratssitzung

Gemeinsame Aktion von RIVA H.E.S. Trier und Horath und RIVA B.E.S. Brandenburg vor der Aufsichtsratssitzung in Hennigsdorf am 9. Juli Die zweite Front im Tarifkonflikt ist eröffnet – Solidarität macht stark!

Weiterlesen

Weitere Solidarität aus der Baubranche: „Bleibt standhaft, mutig und kämpft für Eure Rechte!“

Weitere Solidarität aus der Baubranche: "Bleibt standhaft, mutig und kämpft für Eure Rechte!"

Im Namen des Betriebsrates der Fa. Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co KG, wünschen wir Euch viel Erfolg bei Eurem Kampf zur Aufnahme von Tarifverhandlungen und der Erhaltung Eurer Arbeitnehmerrechte- Bleibt standhaft, mutig und kämpft für Eure Rechte!

Weiterlesen

Videoclip 20. Streiktag – Deutsche RIVA Geschäftsführung kneift vor Tarifverhandlung

Videoclip 20. Streiktag – Deutsche RIVA Geschäftsführung kneift vor Tarifverhandlung

Deutsche RIVA Geschäftsführung kneift vor Tarifverhandlung und will Eskalation des Arbeitskampfes
Der Streik in Trier und Horath geht stark und geschlossen in der 5. Streikwoche weiter!

Weiterlesen

Arbeitgeber gesucht und nicht gefunden – Deutsches RIVA Management schwänzt Tarifverhandlungen

Arbeitgeber gesucht und nicht gefunden - Deutsches RIVA Management schwänzt Tarifverhandlungen

Der Streik geht mit Kundgebung am 9.7. vor der Aufsichtsratssitzung in Hennigsdorf weiter: „Das Feuer unseres Streik ist noch lange nicht erloschen!“Ein Affront und eine Provokation gegen die seit 5 Wochen für Tarifvertrag und Tarifbindung Streikenden von RIVA/HES Trier und Horath. Der Einladung der IG Metall eine Lösung der Vernunft für den Tarifkonflikt am Verhandlungstisch zu suchen kam das deutsche RIVA Management nicht nach, obwohl der Streik in die 5. Woche geht.

Weiterlesen

RIVA Tarifkonflikt erreicht auch die Kunden der Baubranche – Solidarität vom GBR bei Xella

RIVA Tarifkonflikt erreicht auch die Kunden der Baubranche - Solidarität vom GBR bei Xella

Auch die Betriebsräte der Xella Deutschland GmbH nehmen die Aktivitäten bei Euch wahr und wünschen Euch viel Kraft und notwendiges Durchhaltevermögen. Lasst Euch nicht die Butter vom Brot nehmen!

Weiterlesen

Videoclip: RIVA Streik Trier und Horath – Streikende demonstrieren erfolgreich Stärke

Videoclip: RIVA Streik Trier und Horath – Streikende demonstrieren erfolgreich Stärke

Am Ende der 4. Streikwoche ließen die Streikenden von RIVA in Trier und Horath mit ihrer Gewerkschaft deutlich die Muskeln spielen: Mit der Aktion keiner schiebt uns weg konnten sie erreichen, dass das deutsche Management des italienischen RIVA Konzerns sich dem Streikbeschluss der IG Metall beugte. In beiden Betrieben arbeitet nach Demonstration vor den Werktoren am Freitag, den 5.7.2019 kein Streikbrecher mehr. Die Unternehmensleitung beschloss daraufhin den Betrieb für den Tag „stillzulegen“ und sich dem „Streikbeschluss der IG Metall zu beugen“ ( Begriff nach Bundesarbeitsgericht).

Weiterlesen

Streiknachrichten #8: Lösung der Vernunft oder Eskalation? Lo sciopero continua!

Streiknachrichten #8: Lösung der Vernunft oder Eskalation? Lo sciopero continua!

Am 20. Streiktag werden in Frankfurt am Main Tarifverhandlungen zur Lösung des Arbeitskampfes mit der Unternehmensführung von H.E.S. stattfinden. Nachdem die letzten Verhandlungen aufgrund des Verhaltens der Geschäftsführung nur eine halbe Stunde gedauert haben, will die IG Metall nun eine Lösung der Vernunft suchen. Am nächsten Tage (9. Juli) wird auf Einladung des italienischen CEO, Claudio Riva, der Aufsichtsrat über die Tarifkonflikte in Horath und Trier sowie auch in Brandenburg beraten.

Weiterlesen

Riva muss Illegale Überwachungskameras vor Betriebsratsbüros abschalten – Union busting für Anfänger wieder gescheitert

Riva muss Illegale Überwachungskameras vor Betriebsratsbüros abschalten - Union busting für Anfänger wieder gescheitert

Deutsches RIVA Management unterwirft sich den Betriebsräten und schaltet illegale Überwachungskameras vor den Betriebsratsbüros ab – union-busting für Anfänger wieder gescheitert!

Da staunten die Betriebsräte der streikenden Betriebe von RIVA HES in Trier und in Horath nicht schlecht. Als sie heute ihren gesetzlichen Aufgaben als Betriebsräte nachkommen wollten, stellten sie im Betrieb fest, dass das deutsche RIVA Management illegale Videofilmaufzeichnungskameras überall im Betrieb, auch auf dem Zugangsweg zum Betriebsratsbüro installiert hat.

Weiterlesen

Tarifverhandlungen auch für B.E.S. von RIVA gefordert ++ IG Metall ruft zum Solidaritätsstreik auf!

Tarifverhandlungen auch für B.E.S. von RIVA gefordert ++ IG Metall ruft zum Solidaritätsstreik auf!

Eilmeldung: Nun wird es für RIVA aufgrund des Verhaltens des deutschen Managements eng. Die IG Metall fordert auch für die RIVA B.E.S. (Brandenburger Elektrostahlwerke) die volle Tarifbindung und wehrt sich gegen die Tarifflucht des RIVA Managements. Die IG Metall Bezirksleitung Berlin Brandenburg Sachsen (BBS) hat die Beschäftigten von RIVA BES am 8.7.2019 und am 9.7.2019 zum Solidaritätsstreik mit dem Streik bei RIVA HES Trier und Horath aufgerufen. Die Aufrufe zum Soli-Streik könnt ihr hier herunterladen.

Weiterlesen